0 Punkte
Gefragt von (120 Punkte)
Hi kann man mit dem CR-10 auch PETG drucken? Habe bisher nichts verändert, bin zufrieden wie er ist

Habe gelesen für petg braucht man eine höhere Temperatur als für PLA und man soll auf sein Hotend aufpassen wegen dem PTFE-Röhrchen das standardmäßig verbaut ist.

Gruß Matze

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet von (580 Punkte)
Hi Matze,

Du hast den Jackpot gewonnen, erster Nutzer hier :-)

das geht ohne Problem mit dem CR-10. Bei der Temperatur solltest Du aber nicht über 240 Grad gehen. Solltest Du mehr Temperatur brauchen, dann brauchst Du ein anderes Throat. Das ist das Zwischenstück zwischen Temperatursperre und Heizblock.

Viele Grüße!
Willkommen auf der neuen 3D Drucker Hilfe-Seite von chinadrucker.de Hier kannst Du Fragen stellen und beantworten zu den Artikeln der Seite und auch sonst alle 3D Druck Bauchschmerzen los werden. Gemeinsam ist man stark.


Liebe Grüße, noktok3D

...